Über uns | Kontakt

Himmelstempel

Neben der Verbotenen Stadt ist der Himmelstempel ein Wahrzeichen Pekings. Beide wurden ungefähr zur selben Zeit errichtet (im 15. Jahrhundert), die Tempelanlage ist jedoch um einiges größer und bietet mit ihren alten Pinienbäumen eine wunderbare Oase. 


Nördlicher Teil. Halle der Ernteopfer

Der Komplex besteht aus einem Park, in dem sich mehrere Gebäude verteilen. Im nördlichen Teil befindet sich das wichtigste Element, die Halle der Ernteopfer. In ihr bot der Kaiser persönlich dem Himmel verschiedene Opfer dar, um für eine gute Ernte zu bitten. Sie steht auf einem dreistufigen Podest, der mit zahlreichen Symbolen verziert ist. In der Halle befinden sich 28 riesige Säulen aus Holz, welche das reich verzierte Dach tragen und die traditionelle chinesische Zeitrechnung repräsentieren.


Südlicher Teil. Halle des Himmelsgewölbes

Im Gegensatz zum nördlichen Teil, der die Erde verkörpert, stellt der eckige südliche Teil der Anlage den Himmel dar. Dort befindet sich die Halle des Himmelsgewölbes, die von der Echomauer umgeben ist. Spricht man an einer Seite ein Wort, so ist dieses auch am Ende noch zu hören. Probieren Sie es aus! 


Mondaltar

Beide Anlagen des Tempels werden durch eine Brücke verbunden, die nach Norden hin leicht abfällt. Im Süden der Halle des Himmelsgewölbes befindet sich außerdem der runde Mondaltar, welcher aus einer dreistufigen Plattform besteht. Im gesamten Bauwerk kommen die Zahl 9 oder ihre Vielfachen vor, die wichtigste Zahl des traditionellen China. Im Zentrum des Mondaltars befindet sich das"Herz des Himmels", wo der Kaiser für vorteilhaftes Wetter betete. Um diese wichtigen Gebäude wurde eine zweisträngige Mauer errichtet, deren ausgeklügelte Konstruktionsweise den Kaiser kleiner erscheinen ließ, denn niemand durfte größer sein als der Himmel selbst. Derartige visuelle Effekte finden sich in der gesamten Anlage.


Bedeutung

Der Himmelstempel gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und gilt als Meisterwerk traditioneller chinesischer Architektur, deren Prinzipien Sie in ganz Peking finden werden. Erst 1918 wurde es der einfachen Bevölkerung gestattet, sich diesen einmaligen Komplex anzusehen. Er ist der wichtigste der fünf heiligen Tempel Pekings und die größte Tempelanlage seiner Art weltweit.

Sitemap  |  Über uns  |  Kontakt  |  AGB  |  Datenschutz  |  Impressum  |  Partnerlinks  |  Einloggen
CHINA REISE EXPERTE ist der führende Chinareise Anbieter für China Reisen und bietet China Rundreisen, Tibet Reisen, Yangtze Kreuzfahrt, Seidenstraße Reisen, China Wanderreisen sowie massgeschneiderte China Reisen an. Hier finden Sie auch nützliche China Reiseführer und China Reisetipps sowie Infos zu Chinesische Kultur und China Sehenswürdigkeiten.
© Copyright 2010 - 2019 chinareiseexperte.de  All Rights Reserved.